Weihnachtliches Eis Dessert von Frl Klein

Heute haben wir mal wieder ein Rezept von Frl Klein für Euch:

1

 

Wir haben uns dieses Wochenende schon einmal an die Weihnachtsmenü-Planung

gemacht und dabei haben wir ein paar Eis-Ideen für Weihnachten ausprobiert.

2

 

Eis ist ein wunderbares Dessert für alle, die nicht lange in der Küche stehen

möchten und die die Nachspeise vielleicht auch schon im Vorfeld herstellen wollen.

3

Matcha-Weihnachtsbäumchen-Eis

{für 4 Portionen}

150 ml Milch

1-2 TL Matcha Teepulver

60 g. Zucker

150 ml Sahne

Mark von einer Vanilleschote

Saft von einer Clementine

Zimtstangen

weiße Kuvertüre

Fondantsterne

Zuckerperlen

Milch mit Teepulver und Zucker erwärmen, bis sich der Tee und Zucker aufgelöst haben.

Vollständig abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit aus Backpapier Spitztüten drehen und in eine Tasse stellen.

Die Spitztüten dürfen vorne keine Öffnung aufweisen.

Alternativ kann man auch kleine Spitzbecher aus Pappe dafür verwenden.

Abgekühlte Milch mit Sahne, Mark der Vanilleschote und Clementinensaft verrühren

und durch ein Sieb gießen.

Milchmischung in die vorbereiteten Spitztüten füllen und in den Gefrierschrank stellen.

Nach einer Stunde die Zimtstangen ca. 1-2 cm tief hineinschieben.

Mindestens 4 Stunden, idealerweise über Nacht, gefrieren lassen.

Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Das Eis aus den Tüten schälen und mit der Spitze in die Kuvertüre tauchen.

Sofort den Fondantstern an die Spitze setzen.

Zuckerperlen in die Kuvertüre tauchen und die Bäumchen damit verzieren.

4

geeiste Spekulatius-Törtchen

{10 kleine Törtchen oder eine große Torte 16-18 cm}

175 g. Spekulatius

1 EL Puderzucker

75 g. Butter

500 g. Sahne

1 Päckchen Vanillezucker

250 g. Mascarpone

4 EL frisch gepresster Orangensaft

110 g. Zucker

2 TL Spekulatiusgewürz

gefrorene Beeren

Kekse fein mahlen.

Die Butter in einem Topf schmelzen und kurz ein wenig abkühlen lassen.

Die Kekskrümel dazu geben, sowie den Puderzucker und alles gut vermengen.

Den Keksboden in kleine, stabile Papierförmchen für Muffins geben oder in eine Springform 16-18 cm Durchmesser und mit einem Löffel festdrücken.

Die Springform vorher am Boden mit Backpapier auslegen.

Sahne mit Vanillezucker steif schlagen.

Mascarpone mit Orangensaft, Zucker und Spekulatiusgewürz cremig rühren.

Sahne unterheben.

Füllung auf dem Boden verteilen und für mindestens 4 Stunden, idealerweise über Nacht

in den Gefrierschrank stellen.

Kurz vor dem Servieren herausnehmen, die Papierförmchen “abschälen” und mit

gefrorenen Beeren belegen.

5

Lebkuchen-Mascarpone-Eis

50 g. Lebkuchen (ohne Oblaten)

400 g. Sahne

250 g. Mascarpone

2 Päckchen Vanillezucker

60 g. Zucker

3 TL Lebkuchengewürz

Für die Zubereitung in der Eismaschine:

Lebkuchen fein zerbröseln.

Mascarpone und Sahne mit dem Vanillezucker, Zucker und Gewürz kräftig verrühren,

solange bis keine  Klümpchen mehr vorhanden sind.

Lebkuchenbrösel unterrühren.

Alles in die Eismaschine füllen.

Fertig!

7

Zubereitung ohne Eismaschine:

Lebkuchen fein zerbröseln.

Sahne mit dem Handrührgerät steif schlagen.

In einer anderen Schüssel den Mascarpone mit dem Vanillezucker, Zucker und Gewürz

glatt rühren.

Lebkuchenbrösel unterrühren.

In eine Gefrierform füllen und in den Gefrierschrank stellen.

Immer wieder durchrühren, so dass das Eis schön cremig bleibt.

Gefrierzeit ca. 4 Stunden!

8

 

 

Bezugsquellen:

Pappbecher, Muffinförmchen, goldenes Garn, Stern- und Bäumcheneinstecker,

Stempel, Papieranhänger, Sterngirlande: Party Princess

 

 

Eine schöne, neue Woche!

 

♥♥♥

Alles liebe,

Yvonne

Adventskalender

Hallo Ihr Lieben,

mit großen Schritten geht es auf Weihnachten zu. Habt ihr auch schon einen Adventskalender für Eure Lieben? Kauft ihr einen aus Schoko oder gefüllt ihr einen selber? Wir haben heute für euch ein paar süße Adventskalender zusammengestellt:

Adventskalender_45-1998_600

Dieser Adventskalender ist unser Favorit in diesem Jahr.

 

Kalender_Moustache_AC_13736_M_gross

Ein süßer Kalender für Eure Jungs.

 

Adventskalender_447103_MR_deko2-1_600

Ein toller Kalender für alle Sternchenfans.

 

Kalender_Sterne_schwarz_2_AC_13349_M_gross

 

 

Kalender_Sterne_pink_2_AC_13434_M_gross

Ein süßer Kalender für die Mädels.

 

50214_Adventskelnder_Set_Klammer_gross

Ein toller Kalender mit Klammern zum Aufhängen für Groß und Klein.

 

Alle Kalender findet ihr im party-princess Shop.

Viele liebe Grüße Ilka

Weckmänner- Stutenkerle Rezept

Hallo ihr Lieben,

liebt ihr Weckmänner auch so wie ich??? Das ist für mich eine absolute Kindheitserinnerung. Hier in München gibt es sie leider ganz selten beim Bäcker daher backen wir sie seit einiger Zeit selber:

Stutenkerl_196650_MR_deko_600

 

Für den Teig benötigt ihr

1kg Mehl

2 Würfel Hefe

500ml Milch lauwarm

250gr flüssige Butter

160 gr Zucker

Schale von einer Biozitrone oder alternativ 1 Päckchen Zitronenschalen (Aroma)

2 große Eier

2 Eichgelb

1 Prise Salz

etwas Wasser zum Bestreichen

Stutenkerl_196650_HR-1_600

 

Die Zubereitung:

Zuerst die Hefe mit der Milch verrühren. Danach Mehl, Butter, Zucker, Zitronenschale, Eier imd Salz zufügen und zu einem Teig verkneten. Den Teig an einen warmen Ort stellen und auf Doppelte gehen lassen.

Später den Teig ausrollen und mit dem Weckmann Ausstecher die Stutenkerle ausstechen. Die Weckmänner auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Mischung aus Eigelb und Wasser bestreichen. Rosinen als Augen und für die Knöpfe verwenden und wer mag kann den Weckmann mit einer Tonpfeife verzieren.

Backzeit ca. 13 – 15 Minuten bei 180 Grad Umluft.

Ich wünsche Euch guten Appetit.

Den Ausstecher und die Tonpfeifen gibt es im party-princess Shop.

 

Viele liebe Grüße

Ilka

 

 

Wasser, zum Bestreichen

 

Goldener Herbst

Hallo Ihr Lieben,

heute haben wir die liebe Steffi von giftsoflove.de zu Gast auf unserem Blog:

Tischdekoration Goldener HerbstDie Blätter werden bunt und fallen langsam herab. Kürbisse bekommt man jetzt im Überfluss und auch sonst hat die Natur gerade tolle Materialien zum Basteln und Dekorieren zu bieten.

Die Tischdekoration für Geburtstage habe ich sonst immer in Rot/Orange gehalten, aber dieses Jahr wollte ich mal etwas anderes probieren. Gold als Farbe habe ich bisher immer nur Weihnachten zur Dekoration verwendet.

Und das brauchst du für deine selbstgemachte Tischdekoration „Goldener Herbst“:

So geht´s:Mal die Kürbisse mit goldener Farbe an und lass sie gut trocknen. Die Laubblätter sammelst du am besten schon ein paar Tage vorher und legst sie zum Pressen erst mal in ein Buch. Später werden sie mit goldener Farbe angemalt.

Die Freebies druckst du aus und schneidest die kleinen Schildchen aus. Unter die Teller legst du eine goldene Serviette. Die weißen Servietten kommen auf den Teller und werden einmal in der Mitte gefaltet. Die Schildchen legst du zusammen mit einem goldenen Blatt auf den Teller. Wenn du magst kannst du auf das goldene Blatt auch noch mit einem schwarzen oder weißen Edding den Namen des Gastes schreiben.

Tischdekoration Goldener HerbstDie Kürbisse, die restlichen Blätter und die Konfetti drapierst du auf deinem Tisch.
Um die Windlichter habe ich jeweils einen Streifen Washi-Tape geklebt. Das lässt sich hinterher auch ganz einfach wieder ablösen!

Schon ist deine Tischdeko zum Thema „Goldener Herbst“ fertig!

Tischdekoration Goldener Herbst

Hier kannst du dir dein Freebie herunter­laden!

 

 

Halloween Deko

Hallo Ihr Lieben,

und wie ist es bei Euch??? Seid ihr Halloween Fans oder nicht? Wir haben für Euch heute etwas Halloween Deko zusammengestellt die wir Euch gerne zeigen möchten:

 

Stimmung_Halloween_451872c_600

 

halloween-spider-cup_45-1836_gross

 

halloween-faces-plates_45-1839_gross

 

halloween-cat-napkin_45-1837_gross

 

Deko_Gespenst_451876_600

 

Girlande_Halloween_451872_600

 

Diese Deko und noch vieles mehr findet Ihr im party-princess Shop.

Auf Pinterest haben wir für Euch noch leckere Halloween Snacks zusammengestellt.

 

Viele liebe Grüße

Ilka

 

 

Buch “Wohnideen aus dem wahren Leben”

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch das Buch “Wohnideen aus dem wahren Leben” vorstellen das Mitte September im Callwey Verlag erschienen ist.

 

Harms_Wohnideen-442x510

In diesem tollen Buch präsentieren die 15 besten Wohnblogger ihre schönsten Designtrends für 2015/2016. In Verbindung mit diesem Buch ist auch der erste große Interior Blog Award in Deutschland verliehen worden.

wohnideen_aus_dem_wahren_leben_600_inn_blog_9

Eine auserwählte Jury aus den bekanntesten Wohnbloggern hat aus einer großen Vielzahl an Trends und Ideen die 15 innovativsten und wichtigsten Wohntrends ausgewählt. Es geht in diesem Buch um wundervolle Einrichtungstips, tolle Gestaltungen und viele Inspirationen um die eigenen 4 Wände zu gestalten. Interviews und viele thematische Schwerpunkte runden das Thema ab. Entstanden ist ein umfangreiches Wohnbuch, das die wichtigsten Wohnideen, Wohntrends und besten Wohnblogger des Jahres zusammenfasst.

MonsterCircus_P4150430_ca_600

Die Jury

Igor Josifovic von Happy Interior Blog ist einer der bestvernetzen Designblogger in Europa. Er ist unter anderem Gründungsmitglied von „Meet the Bloggers“, einer internationalen Blogger-Community. Sein Blog hat durchschnittlich 30.000 Besucher im Monat.

AnastasiaBenko_Stilzitat_vscocam-photo-1[29]_600
Ricarda Nieswandt von 23qm Stil zählt zu den einflussreichsten Bloggern in Deutschland. Neben ihrer Tätigkeit als Bloggerin hat sie die erfolgreiche Blogst gegründet, eine Plattform für Networking und Workshops.

Britta-Bloggt_IMG_1167_600
Gudy Herder von Eclectic Trends lebt seit vielen Jahren in der Szene-Stadt Barcelona. Sie ist in der europäischen Blogger-Community bekannt für ihr Gespür für Trends. Ihre Workshops befassen sich mit Trends, Moodboards, Styling und Fotografie.

Kaufen könnt Ihr das tolle Buch im Callwey Verlag.

Wie schon berichtet wurde zusammen mit dem Erscheinen des Buchs der erste große Interior Blog Award in Deutschland verliehen. Der Callwey Verlag hatte zur Preisverleihung bei Kokon in München eingeladen.

IMG_3432_600

 

Es war ein wundervoller Abend mit vielen tollen Menschen und vielen netten Gesprächen. Ich lasse jetzt einfach mal die Bilder sprechen.

 

IMG_3460_600

IMG_3463_600

Viele liebe Grüße Ilka

 

Gewinnspiel zum 3. Geburtstag von party-princess

Hallo Ihr Lieben,

wir sind mal wieder überrascht wie schnell die Zeit vergeht. Heute feiern wir schon unseren 3. Geburtstag im party-princess Shop. In den letzten 3 Jahren hat sich viel getan bei uns. Wir haben viele viele neue Produkte im Shop und es werden fast täglich mehr. Euch gefällt der Shop sehr gut und das ist unser Ansporn. Wir haben viele wunderschöne Beiträge auf unserem Blog gezeigt und tolle Kooperationen mit Bloggern. Wir haben auch einen großen Zuspruch auf  Facebook und es macht sehr viel Spaß uns dort mich Euch auszutauschen. Deshalb möchten wir uns bei Euch heute ganz herzlich dafür mit einem Gewinnspiel bedanken.

3.-Shopgeburtstag_600_2

 

Wir haben 3 tolle Preise für Euch.

Der 1. Preis ist ein Gutschein über € 25,00.

 

Der 2. Preis ist ein Gutschein über € 20,00

 

 

Der 3. Preis ist ein Gutschein über € 15,00

 

Ihr habt bis zu 4 Chancen zu gewinnen.

1.Chance: Ganz einfach: Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Beitrag

2.Chance: Werdet Fan auf unserer party-princess Facebook Seite

3.Chance: Teilt bei Facebook den Beitrag zu diesem Gewinnspiel und schon steigen Eure Chancen.

4.Chance: Stellt dieses Bild auf Euren Blog.

3.-Shopgeburtstag_300_2

Wenn Ihr anonym kommentiert gebt bitte Euren Namen und Eure Emailadresse an damit wir Euch kontaktieren können.

Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und wird auch nicht von Facebook unterstützt. Bitte gebt beim Kommentieren Eure Emailadresse an, damit wir Euch benachrichtigen können. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel endet am Freitag 18.09.2015. Die Auslosung erfolgt spätestens am Montag.

Im party-princess Shop findet Ihr viele tolle Partyprodukte.

Nun wünsche ich Euch ganz viel Glück.

Liebe Grüße Ilka

Grüne Monsterparty

Hallo Ihr Lieben,

die Monster sind los, auf dem tollen Blog von Sonja und Melanie von Caramelja tummeln sich allerhand lustige Gesellen und die tollen frischen Farben machen uns Mamas gleich Lust auf den Frühling. Aber seht doch selbst:

Zum 4. Geburtstag hat sich mein Sohn eine Monsterparty gewünscht. Hierzu wurden verschiedene Monster und Geister aufgetischt. Beim Online Shop Party-Princess fand ich die passenden Teller und Becher.

Auch die lustigen Formen für die “Monster am Stiel” findet man bei Party Princess
Für die Monster habe ich einen einfachen Rührteig mit Lebensmittelfarbe eingefärbt und nach dem Backen anschließend mit Zuckerschrift und Schokolinsen verziert.
Außerdem gab es Geister aus Marshmallows und weißen mini Schokoküssen:
Die Monster aus den Mini-Amerikanern kamen bei den Kindern am besten an:
Hier muss ich zugeben, dass ich die kleinen Amerikaner nicht selber gemacht habe, da es wirklich leckere aus dem Tiefkühlregal gibt ;-) Diese habe ich mit Mini-Oreos, Zuckerschrift, blauem Fondant und kleinen Lutschern (als Auge) verziert.

Damit es nicht nur Kuchen und Schokolade gab, habe ich noch ein Obst-Monster-Gesicht hingestellt und es wurde tatsächlich von den Kindern komplett aufgegessen ;-) Dazu gab es in Flaschen abgefüllten roten “Monstersaft”. Ich habe irgendeine rote Fruchtschorle gekauft und jetzt möchte mein Sohn am liebsten immer so einen Monstersaft haben…

Das war es für dieses Jahr wieder, mal sehen was im nächsten Jahr für ein Motto gewünscht wird…


Indianer Party

Hallo Ihr Lieben,

heute möchten wir Euch unsere wundervolle neue Deko für eine Indianerparty vorstellen.

 

Powwow_Servietten_4_600

 

Selbst unser Großer ist das verliebt in die tollen Sachen und hat schon angekündigt eine tolle Indianerparty feiern zu wollen.

 

Powwow_Becher_3_600

 

Wenn Ihr eventuell noch ein Tipi zur Deko im Garten habt und am Abend noch Stockbrot und Würstchen grillen könnt wäre das ein toller Abschluss Eurer Indianerparty.

 

Powwow_Girlande_4_600

 

Die gesamte Deko findet Ihr bei party-princess

Viele liebe Grüße Ilka

 

 

Buchvorstellung – Unser Tag

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch das Buch “Unser Tag – Stilvoll und modern heiraten” von Susanne Rademacher und Katja Heil aus dem Callwey Verlag vorstellen.

Rademacher_Heil_UnserTag_500

Die beiden Autorinnen sind Profis im Bereich Hochzeit. Susanne Rademacher ist Kommunikations Expertin mit eigenem Büro und hat 2012 ihren Blog “Lieschen Heiratet” gegründet, in dem sie ihre Erfahrungen und ihre Begeisterung für Hochzeiten mit ihren Lesern teilt.

Katja Heil arbeitet seit 2009 als Hochzeitsfotografin und weiss genau wie die eigene Hochzeit zum schönsten Tag des Lebens wird egal was man für ein Budget hat. Über ihr Erfahrungen schreibt sie auf ihrem Blog “Fräulein K sagt Ja”.

 

TuM-132_500

In diesem Hochzeitsbuch wird man von den Expertinnen quasi nach dem Antrag an die “Hand” genommen und bei der aufregenden Reise der Hochzeitsplanung begleitet damit die Hochzeit als schönster Tag im Leben in Erinnerung bleibt und nicht als stressiges Großprojekt.

KristinaAssenova_88_500

Anhand zahlreicher wunderschöner Fotos von “echten” Hochzeiten bekommt man bestimmt schnell einen Eindruck wie man seine eigene Traumhochzeit feiern möchte. Ob modern, natürlich, elegant, klassisch oder etwas farbenfroh dem eigenen Geschmack sind keine Grenzen gesetzt. Das Motto der beiden Autorinnen ist – Alles darf nichts muss….

KristinaAssenova_Callwey-(22-von-70)_500

Wenn erst einmal das grobe Konzept steht geht es ein die persönliche Feinplanung….

Hierzu gibt es im Buch tolle Spezialkapitel, Checklisten und ein herausnehmbares Booklet um perfekt alle Vorbereitungen treffen zu können und nichts zu vergessen für den großen Tag.

Das wundervolle Hochzeitsbuch bekommt ihr im Callwey Verlag.

Viele liebe Grüße Ilka

 

P.S. und wenn Ihr noch Deko für Eure Hochzeit sucht die bekommt ihr bei party-princess